Rocken wie Angus: Guitar Hero (PS2)

0
(0)

Interaktive Playstation 2-Spieler erfreuen sich ja großer Beliebtheit. Singstar oder Buzz machen riesig viel Laune, vor allem in größeren Gruppen. Jetzt kommt der US-Hit „Guitar Hero“ nach Deutschland. Klar, dass die RocknRoll-Reporter das Spiel mit dem riesigen Gitarren-Controller, der einer Gibson SG (DER Angus Young-Gitarre) nachempfunden ist, getestet haben.

 

Andere Games werden gezockt, bei „Guitar Hero“ wird gerockt! Besitzer einer PS2 können 30 lizenzierte Rocksongs zum Besten geben.
Mit fünf Bünden, der Strum Bar und dem Tremolo können es die Spieler mit Sounds, Riffs und Akkorden krachen lassen, während sie von einer virtuellen Rockband begleitet werden.

Selbst die Gitarren-Haltung wird vom Controller registriert, denn senkrechtes Spielen wird in bestimmten Spielsituationen mit Style-Boni belohnt.

30 klassische Rocksongs wie „Killer Queen“, „Ziggy Stardust“, „Smoke on the Water“ oder „I Love Rock and Roll“ stehen zur Verfügung.  Im Einzelspieler-Modus von „Guitar Hero“ wird der Spieler auf eine Reihe von immer bedeutender werdenden Gigs geschickt und muss von kleinen Indie-Clubs bis hin zu großen Stadien auf den unterschiedlichsten Bühnen bestehen.

Im Mehrspieler-Modus können sich zwei Spieler krachende Gitarrenduelle liefern und um den Titel des ultimativen Gitarrenhelden kämpfen. Dabei ist die Bedienung des Controllers echt schwierig, da man wie bei einer Gitarre mit beiden Händen „mitspielen“ muss. Dem Gitarrespielen ähnelt das Fummeln an den Knöpfen nur selten, dafür ist das Spiel eine enorme Konzentrationsübung mit Suchtpotential.

Der Controller ist natürlich das Sahnehäubchen von „Guitar Hero“, dafür muss man aber auch tief in die Tasche greifen.

„Guitar Hero“ kostet nämlich 89,99 Euro – das Geld ist aber gar nicht schlecht angelegt, das Spiel macht riesig viel Spaß.

 

Print Friendly, PDF & Email

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

You May Also Like