Joe Lynn Turner: Second Hand Life

0
(0)

turnerlifeUnbestritten: Joe Lynn Turner hat eine charismatische Stimme und viel zu Klassikern von Rainbow beigetragen. Auch Solo oder im Verbund mit Glenn Hughes hat Turner einige gute Scheiben herausgebracht. Unbestritten ist aber auch, dass er seine schick gefönte Frisur auf vielen Covern mehr als mittelmäßiger CDs hat sehen lassen. „Second Hand Life“ ist eine weitere Enttäuschung aus dem Hause Turner. Songs? Nach mehrmaligen Hören stellt man fest, dass es anscheinend keine gibt. Nicht ein Titel will einem einfallen. Das Songwriting ist dermaßen belanglos, dass einem die Haare zu Berge stehen. Turner singt – wie immer – spitze und hangelt sich durch schmalzige Übelballaden wie „In your eyes“ und Möchtegern-Funk wie in „Cruel“ durch das „Second Hand Life“. Lediglich „Stroke of midnight“ könnte Rainbow-Fans gefallen, muss aber auch nicht. 

Stil: Classic Rock

Fazit: Gut gesungene schlechte Songs 

1von6

Print Friendly, PDF & Email

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Könnte Dir auch gefallen: