Turock feiert in der Dubois-Arena

BUOkGWSTQIu9SbT4IoX22QDie Dubois-Arena in Essen

 

Die kleine und schnuckelige Dubois-Arena ist Essens (Foto oben) niedlichstes Geheimnis. In dem hübschen Mini-Amphietheater will das Turock an drei Tagen im August die Sau rauslassen. Die Bandbestätigungen sprechen dafür, dass es eine Mega-Sause geben dürfte. Am Freitag, 13. August, werden John Diva and the Rockets of Love für bestes L.A.-Feeling sorgen, während einen Tag später, 14. August, nachmittags die Saurier los sind. Die Heavy Saurus, um genauer zu sein. Das wird ein Spaß, während es am gleichen Tag abends eher auf die Fresse geben wird - musikalisch natürlich nur. Sodom sorgen sicher für keine Gefangenen.

Einen Tag später beschließen Bonsai Kitten und die großartigen D:A:D das kleine aber feine Turock-Festival. Tickets gibt es HIER! Die Stehplatztickets sind auf 1000 Personen pro Veranstaltung limitiert,es gelten die lokalen Corona-Regeln zum Zeitpunkt der Veranstaltung.

 

D:A:D - Foto: Seiffert

 


  

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.